Aqua Mountain Travel

Santantao Art Resort

Blue Eden im Santantao Art Resort

Kapverden | Santo Antao 

Ausgefallen reisen – 
TAUCHEN & WANDERN AUF DEN KAPVERDEN

Der Fischreichtum rund um Santo Antao ist riesig. Hier treffen sowohl kalte als auch warme Meeresströmungen aufeinander. So haben sich neben typischen Arten des Nordatlantiks auch Fische der Tropen angesiedelt. Hier und da findet man bunte Korallenformationen.

Der vulkanische Ursprung der Insel hat auch die Unterwasserlandschaft stark geprägt, Höhlen und Überhänge prägen an vielen Tauchplätzen das Bild. Oft trifft man auf größere Fischschwärme, aber auch Ammenhaie, Schildkröten und Rochen kann man bestaunen.

Selbst Makroliebhaber kommen auf Ihre Kosten: Man findet Nacktschnecken und Anglerfische. Wer ein wenig Entdeckergeist mitbringt, kommt sowohl als Anfänger als auch als fortgeschrittener Taucher auf seine Kosten.

  • DAS GEFÄLLT UNS AUF DEN KAP VERDEN
  • Icon-seestern 350 Sonnentage
  • Icon-seestern Atlantischer Fischreichtum trifft tropisch-bunte Vielfalt
  • Icon-seestern Schroffe Bergformationen und grüne Täler
  • Icon-seestern Interessante UW-Landschaften

UNTERKUNFT

Das Santantao Art Resort liegt am Ortsrand von Porto Novo und ist nur durch eine kleine, ruhige Straße vom Strand getrennt. Das 3***-Sterne Hotel verfügt über 55 Standardzimmer, 15 Superiorzimmer sowie 3 Suiten.

Es gibt einen Pool, ein Restaurant mit Terrasse, freien Internetempfang in der Lobby sowie eine Bar und eine kleine Boutique. Massageanwendungen sind auf Anfrage möglich.

Ganzjährig warme Temperaturen, schroffe Gesteinsformationen und malerische Strände

TAUCHBASIS

Die Tauchbasis „Blue Eden“ befindet sich direkt in der Hotelanlage des Santantao Art Resorts. Von hier aus geht es morgens nach dem Frühstück in wenigen Minuten per Pick Up zum Hafen in Porto Novo und von dort per Zodiak in maximal 40 Minuten zu einem der mehr als 20 Tauchplätze.

Im Normalfall werden vormittags 2 Tauchgänge angeboten, die Oberflächenpause findet auf dem Zodiak statt. Auf Wunsch können auch Nachmittags- oder Nachttauchgänge organisiert werden.

  • Icon-seestern Tauchen an noch wenig bekannten Spots, exklusiv und unberührt​

Umgebung

Wer Lust hat, kann sich auf der Insel ein Auto mieten. Die Insel ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und es ist lohnenswert, die eine oder andere Besichtigungstour zu unternehmen. Besonders gut eignet sich die Insel auch zum Wandern. Hier kann die Tauchbasis mit Detailinformationen weiter helfen. Porto Novo ist ein kleiner, untourisistischer Ort.

Vom Hotel aus in wenigen Minuten zu Fuß gibt es zwei Restaurants, die einfache, lokale Speisen und Fisch anbieten. Weitere Restaurants findet man ansonsten im Ort oder auch in einiger Entfernung (etwa eine halbe Stunde) am Strand entlang.

Die Tauchbasis gibt gerne Empfehlungen.

UNSERE EMPFEHLUNG

Wechseln Sie unbedingt für ein paar Tage den Standort und entdecken Sie die wunderschöne Insel zu Fuß.

Gerne organisieren wir einen Aufenthalt in einem der kleinen Hotels in den Bergen, die sich hervorragend als Ausgangspunkt für Ihre Wanderungen anbieten.

Besonders zu empfehlen sind Quinta Cocheta, Casa Cavoquinho und Predacin Village.

9 Tage inkl. Flug ab € 1.490,-

Wir helfen Ihnen Ihre Träume wahr werden zu lassen…

Die Kapverden sind ein Archipel am Rande der Zeit. Mit ihren nahezu unberührten Tauchplätzen sind die Kapverden ein beliebtes Reiseziel für Taucher und Individualisten.

Gerne beraten wir Sie ausführlich am Telefon unter der 0212 – 781 701 58  oder bearbeiten Ihre Buchungsanfrage schnellstmöglich über das Formular.