Aqua Mountain Travel

Coralia Liveabroard

Coralia Liveaboard

Raja Ampat & Komodo

TAUCHSAFARIS IN RAJA AMPAT & KOMODO

Der kleine Archipel Raja Ampat, das „Reich der 4 Könige“, liegt westlich von Neuguinea im Indopazifik und gehört zu Indonesien. Er besteht aus über 1.500 Inseln, darunter die vier größten Misool, Salawati, Batanta und Waigeo. 

Raja Ampat verdankt seinen Artenreichtum seiner Lage im Herzen des sogenannten Korallendreiecks. Zwischen Gesteinsformationen wie Steilwänden einerseits und seichten Lagunen andererseits haben sich Korallen und Mangrovenwälder angesiedelt. 1.320 verschiedene Rifffische und 540 unterschiedliche Hartkorallen sorgen unter anderem für die
enorme Artenvielfalt Raja Ampats. Von Pygmäenseepferdchen über Fischschwärme bis hin zu verschiedenen Haiarten – hier ist für jeden Taucher
das Richtige dabei.

Die Gewässer rund um Komodo zählen zu einem der besten Tauchgebiete weltweit und sind ein beliebtes Ziel für Tauchsafaris. Bekannt ist Komodo vor allem wegen seiner oft starken Strömungen und somit eher ein Ziel für fortgeschrittene Taucher. 

Wer hier abtaucht wird mit einer spektakulären
Unterwasserlandschaft belohnt: Bunte Korallenriffe, Haie, Mantas, Rochen aber auch farbenfrohe Nacktschnecken, Anglerfische und sonstige Critter
sind hier zu finden.

  • HIGHLIGHTS
  • Icon-seestern Verschiedene Gesteinsformationen wie Steilwände & Lagunen
  • Icon-seestern 1.320 verschiedene Rifffische & 540 Hartkorallen

UNTERKUNFT

Die Coralia verfügt über insgesamt 8 geräumige Kabinen, die alle mit Bett, Sofa, Schreibtisch und Schrank ausgestattet sind. Ein Safe sowie Steckdosen und USB-Lademöglichkeiten runden die Ausstattung ab.

Jede Kabine hat ein eigenes Bad mit Dusche/WC und Haartrockner. Die 4 Standard-Doppel- bzw. Twinkabinen liegen im Unterdeck. Die 4 Masterkabinen
liegen auf dem Haupt- bzw. Oberdeck und werden durch einen privaten Balkon vervollständigt.

Das Schiff bietet mit seinen 48 Metern Länge ausreichend Platz an Bord – ob zum Sonnenbaden, Essen oder Relaxen. Auf dem Hauptdeck befinden
sich außerdem die Lounge sowie der Essbereich und eine kleine Bibliothek mit Fischbestimmungsbüchern.

Der Küchenchef zaubert vom kleinen Frühstück vor dem ersten Tauchgang, über das ausgiebige Frühstück danach, das Mittagessen, die Snacks am Nachmittag bis hin zum Abendessen täglich eine Auswahl an
indonesischen und internationalen Gerichten auf den Tisch. Dazu stehen den ganzen Tag über Kekse und Obst sowie Kaffee, Tee, Wasser und Softdrinks bereit. Besondere Essenswünsche können bei Vorabplanung
gerne berücksichtigt werden.

Coralia Liveaboard setzt sich für nachhaltige und unvergessliche Mensch-Natur-Erlebnisse ein

TAUCHBASIS

Auf dem Unterdeck befindet sich die Tauchbasis der Coralia. Hier gibt es ausreichend Platz für die Ausrüstung, Frischwasserbecken zum Reinigen
der Ausrüstung, eine Dusche sowie die Möglichkeit, sich umzuziehen. Nach dem Tauchgang liegen frische Handtücher bereit. 

Auch für die Fotografen ist gesorgt – auf dem Hauptdeck befindet sich ein gut ausgestatteter
Kameraraum mit Ladestationen. Nitrox ist gegen Vorlage eines entsprechenden Brevets kostenfrei, Ausrüstung kann bei Voranmeldung an Bord
geliehen werden. Es ist ebenso möglich, an Bord einen Tauchkurs zu absolvieren.

  • Icon-seestern Voll ausgestattete Tauchbasis an Board
  • Icon-seestern Kameraraum mit Ladestation für Fotografen
  • Icon-seestern Tauchkurse können absolviert werden
  • Icon-seestern Leihbare Tauchausrüstung
  • Icon-seestern Gratis Nitrox
  • Icon-seestern Starke Strömungen erfordern fortgeschrittene Tauchkenntnisse

Routen

Während der Wintermonate von November bis April fährt die Coralia in den Gewässern von Raja Ampat, in den Sommermonaten befindet sich das Schiff in
Komodo.

Termine und Routen können Sie gerne bei uns erfragen.

UNSERE EMPFEHLUNG

Wer in den Wintermonaten nach Raja Ampat reist, dem empfehlen wir, eine Safari mit Coralia mit einem Aufenthalt im Papua Explorers Dive Resort zu kombinieren.

  • UNSER ANGEBOT 2020
  • 18 Tage ab/bis Frankfurt: ab € 3.670,- im Doppelzimmer
  • Linienflüge ab/bis Frankfurt nach Vilankulos/von Nelspruit in der günstigsten verfügbaren Buchungsklasse
  • alle Transfers
  • 4 Nächte Casa Rex inkl. Frühstück; 2 Tauchtage á 2 Tauchgängen im Bazaruto Archipel
  • 5 Nächte Corasiida Guest House inkl. Frühstück; 6 Tauchgänge rund um Tofo
  • 3 Nächte Dunes de Dovela inkl. Vollpension
  • Flug von Inhambane nach Maputo in der günstigsten verfügbaren Buchungsklasse
  • 3 Nächte Bushwise Safari Lodge inkl. Halbpension und 2 Ganztages-Ausflügen Kruger Nationalpark (Parkeintritt eingeschlossen)
  • Gerne bieten wir Ihnen auch andere Kombinationen oder Hotels an. Fragen Sie uns nach Ihrer Wunschkombination.

12 Tage inkl. Flug ab € 3.900,-

Wir helfen Ihnen Ihre Träume wahr werden zu lassen…

Wir garantieren Ihnen ein unvergleichlich intensives Erleben des Elements Wasser!

Gerne beraten wir Sie ausführlich am Telefon unter der 0212 – 781 701 58  oder bearbeiten Ihre Buchungsanfrage schnellstmöglich über das Formular.