Aqua Mountain Travel

Cocotions Sekotong

Cocotions Sekotong

Indonesien | Lombok 

BALIS KLEINE SCHWESTER

35 km östlich von Bali, getrennt durch die Lombokstraße, liegt Balis kleine Schwesterinsel Lombok. Hier trennt die Wallace-Linie die australische und asiatische Tier- und Pflanzenwelt voneinander. 

Lombok ist vulkanischen Ursprungs und wird von mehreren kleinen Inseln, den Gilis, umgeben.
Hier warten weiße Sandstrände, einsame Buchten und unberührte Natur.

Die Saumriffe, die die Insel umgeben, bieten Lebensraum für unzählige Arten von Fischen, Krebstieren und skurrilen Lebewesen: Nacktschnecken, Pygmäenseepferdchen, Bambushaie, Riesenlopster, die meeresbiologisch sensationellen Langarm-Minikoktopusse und den Wonderpuss, um nur einige zu nennen. Besonders Makroliebhaber und Unterwasserfotografen kommen hier auf ihre Kosten. 

Die Tauchgänge sind einfach und auch für Anfänger gut geeignet.

UNTERKUNFT

Im Südwesten Lomboks, in der Bucht von Sekotong, liegt inmitten eines Kokospalmenhains das Cocotions Sekotong, ein im boutique-stil erbautes kleines Resort. Beim Bau wurde auf die Verwendung lokaler Materialien geachtet und so fügt sich die Anlage harmonisch in die Umgebung ein.

Die sechs verschiedenen Zimmerkategorien teilen sich auf in Terrace Room, Garden Room mit Garten- oder Meerblick, Water’s Edge Villas sowie zwei weitere Villen mit je 2 Schlafzimmern, eine davon zwei-geschossig. Alle Zimmer verfügen über Doppel- bzw. Twinbetten, privatem Bad, Ventilator und Klimaanlage, Safe, Föhn, Wasserkocher und eigener, kleiner
Terrasse. 

Im Spa kann man bei verschiedenen Behandlungen wunderbar entspannen.

Vom Pool aus blickt man über den 300 m langen, weißen Sandstrand hinweg zu drei vorgelagerten, mit Palmen bewachsenen Inselchen, den sogenannten Gilis. Im unmittelbar an den Poolbereich angrenzenden
Restaurant wird eine Mischung aus nationalen und internationalen Speisen angeboten. Hier kann man es sich nach einem langen Tauchtag gemütlich machen.

Wenn das Leben Ihnen eine Kokosnuss reicht, dann sind Sie im Paradies!

TAUCHBASIS

Die Tauchbasis der Odyssea-Divers liegt zentral im Hotel. Von hier starten die täglichen Bootstauchgänge zu den umliegenden Tauchplätzen. Die Tauchboote bieten sonnige und schattige Plätzchen und sind ausgestattet mit Schwimmwesten, Notfallausrüstung und Sauerstoff. 

Angeboten werden zwei Tauchgänge am Morgen sowie ein weiterer Tauchgang am Nachmittag. Auch Nachttauchgänge stehen auf dem Programm. Zwischen den Tauchgängen warten warme und kalte Getränke sowie kleine Snacks zur Stärkung.

Für Fotografen steht ein gut ausgestatteter Kameraraum zur Verfügung. Die nächste Dekokammer befindet sich in Denpasar.

Umgebung

Das Resort liegt recht abgeschieden. Im Hinterland kann man kleine Spaziergänge unternehmen und den Blick über die Bucht genießen. In einiger Entfernung liegt ein kleines Dorf mit einem lokalen Markt.

UNSERE EMPFEHLUNG

Die Nähe zu Bali und Lembongan macht eine Kombination aus verschiedenen Destinationen unkompliziert. Entdecken Sie die Insel der Götter mit
ihren unzähligen Tempeln und dem Tauchparadies Menjangan Nationalpark oder begegnen Sie Mantas und Mondfischen in den Gewässern rund um Lembongan.

15 Tage inkl. Flug ab € 3.280,-

Wir helfen Ihnen Ihre Träume wahr werden zu lassen…

Erobern Sie die Vulkaninsel Lombok mit all ihren Schätzen & Sensationen, sowohl auf den umliegenden Gilis als auch zwischen den unterwasser liegenden Saumriffen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich am Telefon unter der 0212 – 781 701 58  oder bearbeiten Ihre Buchungsanfrage schnellstmöglich über das Formular.