Aqua Mountain Travel

Bequa | Rakiraki | Taveuni

BEQUA, RAKIRAKI, TAVEUNI

Fiji-Inseln

Willkommen im Südpazifik – 
EIN SÜDSEETRAUM FÜR TAUCHER

Der kleine Inselstaat Fiji liegt im Südpazifik nördlich von Neuseeland und östlich von Australien. Weltweit zählen die Riffe in den Gewässern des Fiji-Archipels zu den schönsten, größten und, insbesondere wegen der enormen Vielfalt der Weichkorallen, zu den farbenprächtigsten unserer Erde. Willkommen in der Weltmetropole der Weichkorallen, die überreich und farbenprächtig selbst erfahrene Taucher überraschen.

Die Riffe der Bligh Waters an der Sunshine Coast zwischen den Inseln Viti Levu und Vanua Levu gelten bis heute noch als weitgehend unerforscht. In der Somosomo Street zwischen Vanua Levu und Taveuni erwartet uns Taucher das Rainbow Reef mit seinen Korallengärten und seiner Great White Wall, eine riesige, steil abfallende Wand voller weißer Weichkorallen und einem grandiosen Fischbestand. Sichtweiten an den Riffen bis 50 Meter sind keine Seltenheit und von allem Riffreichtum Fijis sind gerade erst einmal 2 % erforscht. Tauchen und Schnorcheln ist auf Fiji fast das ganze Jahr über möglich.

 

  • HIGHLIGHTS AUF DEN FIJI-INSELN
  • Icon-seestern Weltmetropole der Weichkorallen
  • Icon-seestern Rainbow Reef
  • Icon-seestern Sichtweiten an den Riffen bis 50 Meter
  • Icon-seestern Talkassel von Mafate

Wir haben uns einige der besten Tauchreviere vor Ort angesehen und möchten besonders die Lagune von Bequa, Rakiraki und Taveuni empfehlen.

Hier finden Sie einige der buntesten Riffökosysteme der Erde

BEQUA – LAGOON RESORT
Am Bequa Barrier Reef hängt das vielfältige Korallenwachstum und der artenreiche Fischbestand mit der besonderen Lage der Insel zusammen. Bequa liegt stromabwärts des 3000 m tiefen Tongagrabens – ein geografisches Phänomen, in dem ständig vulkanische Tätigkeit herrscht. So gelangen Tonnen von Nährstoffen direkt nach Bequa. Uns erwarten Steilwände, Durchbrüche, Bögen, Höhlen und Wracks, mit Weichkorallen überwuchert.

RAKIRAKI – WANANAVU BEACH RESORT
Nördlich der Insel Viti Levu erreichen wir per Tauchboot die Bligh Waters. Diese Gewässer zwischen den Inseln Viti Levu und Vanua Levu gelten bis heute noch als weitgehend unerforscht. Die relativ große Entfernung zum Festland ermöglicht uns Tauchern eine fantastische Sicht unter Wasser. Hier können wir an mit Schwämmen sowie Hart- und Weichkorallen dicht bewachsenen Steilwänden entlang gleiten. Zu den regelmäßig gesichteten Fischen gehören Haie, Barrakudas, Riesenschildkröten, Mantas und immense Schwärme von Thunfischen.

TAVEUNI – GARDEN ISLAND RESORT

Vor Taveuni in der Somosomo Street finden wir unter anderem die berühmten Tauchgründe des Rainbow Reefs, die White Wall und Coral Garden. Wir erkunden die Unterwasserwelt der farbenprächtigen Weichkorallen und nehmen unvergessliche Eindrücke mit nach Hause.

  • Icon-seestern 3 Bootstauchgänge täglich
  • Icon-seestern Non-Limit Tauchen am Hausriff
  • Icon-seestern Tauchen & Schnorcheln

Verschiedene Resorts, Preise auf Anfrage

Wir helfen Ihnen Ihre Träume wahr werden zu lassen…

Der Inselstaat Fiji ist eine Traum-Destination für Taucher, Schnorchler, Sonnenanbeter und Naturliebhaber.

Gerne beraten wir Sie ausführlich am Telefon unter der 0212 – 781 701 58  oder bearbeiten Ihre Buchungsanfrage schnellstmöglich über das Formular.