Das kleine Eco-Resort liegt an der Lembeh Strait gegenüber des Ortes Bitung auf der Insel Lembeh.
Die 10 im  Minahasa-Stil aus Holz erbauten Bungalows
liegen teils direkt am Meer, teils am üppig
bewachsenen Hang. Während die 5 Hillside
Bungalows einen fantastischen Blick über das Meer
und Bitung bieten und über ein großes Bad verfügen,
so kann man in den 5 Beachside Bungalows
ungestört dem Wellenrauschen lauschen und hat
direkten Zugang zum Strand. Jeder Bungalow ist
ausgestattet mit Klimaanlage und Deckenventilator
sowie eigener Terrasse.

Fast in der gesamten Anlage ist Wi-Fi verfügbar.

Die Vollpension umfasst drei Mahlzeiten sowie Kaffee,
Tee und Wasser.


Tauchbasis

Die Tauchspots liegen entlang der Küste der Insel Lembeh und an der
gegenüberliegenden Seite vor Sulawesi. 

Getaucht wird in kleinen Gruppen von 5 bis 8 Tauchern und 1 bis 2 Guides pro
Boot.
NITROX
gegen Gebühr
KURSE
PADI
TAUCHERFAHRUNG
für Anfänger geeignet
TAUCHEN
Makro

Umgebung

Die Insel liegt fern ab vom Massentourismus. Hier kann man sich in Ruhe erholen
und die Seele baumeln lassen. Nach einem langen Tauchtag bietet sich eine
wohltuende Massage an. Vom Resort aus kann man Rafting Touren oder
Wanderungen ins Hinterland unternehmen, lokale Märkte besuchen oder die
Minahasa-Kultur kennen lernen.

Froggies Dive Resort
Lembeh

Die Lembeh Strait verläuft östlich von Bitung zwischen der
Hauptinsel Sulawesi und der vorgelagerten Insel Pulau
Lembeh.
Dieser mehrere Kilometer lange Meereskanal ist bekannt
für seine Critters und ein Paradies für Makro-Liebhaber.
Im  schwarzen Sand leben unzählige, exotische
Kreaturen, Oktopusse, Seepferdchen, Schlangenaale,
Nacktschnecken, Geisterfetzenfische, Skorpionfische …
Tauchen mit exotischen Kreaturen
"Click" auf das Bild öffnet die Fotogalerie
Tauchen | Indonesien | Nordsulawesi, Froggies Dive Resort Lembeh
UNSERE REISEN

Tauchreisen
Rundreisen

Individualreisen